Was & an WEN wir Glauben…

Wir glauben an die Grundlehren der christlichen Gemeinde, wie sie im apostolischen Glaubensbekenntnis festgeschrieben sind. Damit stehen wir auch auf der Glaubensbasis der Deutschen Evangelischen Allianz.

Wir glauben, dass Gott von Ewigkeit zu Ewigkeit in drei von einander unterscheidbaren Personen existiert: Vater, Sohn und Heiliger Geist. (Matthäus 28,19-20)

  • – Vater: Wir glauben an Gott, den Vater: unendlich, geistlich, persönlich. Vollkommen an Heiligkeit, Weisheit, Macht und Liebe, der voller Barmherzigkeit in das Leben der Menschen eingreift. Wir glauben, dass Gott, der Vater, Gebet hört und beantwortet und all jene vor ewigem Tod und von Sünde errettet, die im Vertrauen auf Seinen Sohn Jesus Christus zu Ihm kommen. ( 1. Mose 1,1; 5. Mose 6,4; Johannes 10,30
  • – Sohn: Wir glauben an die Gottheit Jesu Christi (Johannes 1,1; 14; 10,33), dass Er von einer Jungfrau geboren wurde (Jesaja 7,14, Matthäus 1,23; Lukas 1, 34-35), dass Er in allem versucht wurde und trotzdem ohne Sünde war (Hebräer 4,15; 7,26; 2 Korinther 5,21), dass Er am Kreuz starb und die Sünde der Welt auf sich trug (Philipper 2,8; 1. Korinther 15,3; Hebräer 2,9), dass er die Sünde und den Tod besiegt hat, durch sein Auferstehen vom Grab 3 Tage später und vielen erschien (Johannes 11,25; 1. Korinther 15,4), und dann fuhr er in den Himmel auf um an der Rechten seines Vaters zu sitzen (Markus 16,19), und, dass er von dort zur Erde zurückkommen wird in Vollmacht, Herrlichkeit und Sieg (Apostelgeschichte 1,11; Offenbarung 19,11-16).
  • – Heiligen Geist: Wir glauben an den gegenwärtigen Dienst des Heiligen Geistes, der die Welt von Sünde und Gericht überführt, in den Gläubigen wohnt und ihnen ermöglicht, ein gottgefälliges Leben zu führen und seinen Auftrag zu erfüllen, das Evangelium in der ganzen Welt zu predigen (Römer 8,13; 1. Korinther 3,16;6,19-20; Gal. 5,22-23; Mt. 28,18-20). Wir glauben an die Gaben des Heiligen Geistes, die den Gläubigen zur Erbauung des Leibes Christi (der Gemeinde) und zur Verherrlichung Gottes gegeben werden (Epheser 4,11-13; Römer 12,6-8; 1. Korinther 12, 1-11).

Wir glauben an die Person Jesus Christus und sein Werk

  • Die Person: Jesus ist der Messias, der in Jesaja 9 vorhergesagt wurde.  Jesus erfüllte alle Prophetien.
  • Das Werk: Jesus kam, um sein Leben als ein Opfer hinzugeben (als Lösegeld für viele) wie in Jesaja 53 vorhergesagt wurde. Jesus kam, um die Verlorenen zu erlösen und die Welt mit sich selbst zu versöhnen.
  • Die Auferstehung: Obwohl er unschuldig war, starb Jesus den Tod eines Diebes oder Mörder – den Tod am Kreuz. Nachdem Jesus gestorben war, ist er am dritten Tag auferstanden und hat somit bewiesen, dass er der Sohn Gottes ist.
  • Jesus hat behauptet folgendes zu sein: Der Sohn Gottes, Der König der Könige, der Messias, der Weg, die Wahrheit und das Leben, die Auferstehung und das Leben, die Tür zum Himmel, der gute Hirte, das Licht der Welt und vieles mehr – letztendlich hat Jesus behauptet und bewiesen Gott zu sein. Wir glauben das!!!

Wir glauben an die Irrtumslosigkeit der Schrift, dass die Bibel, Altes und Neues Testament das inspirierte, unfehlbare Worte Gottes ist.

  • die Bibel: Wir glauben, dass die Bibel das vollständige und endgültige, autoritäre Wort Gottes ist, welches vollkommen ausreichend ist, um uns in allen Lagen des Lebens zu leiten und zu lehren (2. Timotheus 3, 15- 17; 2. Petrus 1, 21).

Wir glauben, dass alle Menschen von Natur aus von Gott getrennt und vor Ihm für ihrer eigene Sünde verantwortlich sind. Gleichzeitig glauben wir aber auch, dass allen die Errettung, Erlösung und Vergebung umsonst durch die Gnade unseres Herrn Jesus Christus angeboten wird.

  • Errettung: Wir glauben, dass alle Errettung benötigen, da durch die angeborene sündige Natur des Menschen niemand ohne Sünde ist und Gott Sünde nicht in seiner Gegenwart akzeptieren kann. Dadurch ist es für uns unvollkommene Menschen unmöglich, durch unseren eigenen Verdienst in Gottes Gegenwart zu kommen. Wir glauben, dass durch die Gnade Gottes, der Heilige Geist uns regeneriert (1. Petrus 1,3-5; 23; 2. Petrus 1,1-4). Wenn ein Mensch seine Sünde bekennt und Jesus Christus als persönlichen Retter und Herrn annimmt, werden ihm die Sünden vergeben und er wird ein Kind Gottes (Joh. 1,12; 2 Korint. 5,17). Um diese Errettung zu bekommen, gibt es keinen anderen Weg. (Johannes 3,16-19; 5,24; 14,6; Römer 3,23; 5,8-9; Epheser 2,8-10; Titus 3,5)

Nachdem Jesus in den Himmel aufgefahren ist, hat er seinen Heiligen Geist auf die Gläubigen in Jerusalem ausgegossen, und sie dadurch befähigt, seine Anweisung, das Evangelium der ganzen Welt zu predigen, auszuführen; eine Verpflichtung, die jeder Gläubige hat.

  • – Christen: Wir glauben, dass der ausgeprägte Charakter jedes einzelnen Gläubigen durch Gottes „agape“ (selbstlose) Liebe geformt und nach außen hin durch unser Verhalten in der Welt sichtbar ist. (Johannes 13,34-35; 1. Johannesbrief 4, 16-17)
  • – Gemeinde: Wir glauben, dass die wahre Gemeinde von denen gebildet wird, die in Christus sind, überall auf der Welt, mit Jesus als Kopf der Gemeinde, und dass er sich nach Einheit unter allen Gläubigen sehnt (Römer 12, 4-5; 1. Korinther 1,10; 12,12-27; Epheser 4,1-6; 5,23; 1. Petrus 2,4-5).
  • – Heilige Geist: Wir glauben, dass die Gaben des Heiligen Geistes, die in der Schrift erwähnt werden, für den heutigen Gebrauch innerhalb der Vorgaben der Schrift sind. Wir als Gläubige sollen uns nach den Gaben ausstrecken und sie in Liebe ausüben, so dass der ganze Leib Christi auferbaut wird. Wir glauben das die Liebe wichtiger als die beeindruckensten Gaben ist, und ohne die Liebe jeder Gebrauch der Gaben wertlos ist. Wir glauben, dass die Bibel die Aufgabe des Heiligen Geistes klar definiert und das Wirken des Heiligen Geistes immer im Einklang mit Gottes Wort steht.
  • – Missionbefehl: Wir glauben daran, dass Gott uns dazu beauftragt hat, in die Welt zu gehen, Menschen zu Jüngern zu machen und Sie im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes zu taufen. (Matthäus 28, 19-20)

Die Gemeinde Philosophie

This is a unique website which will require a more modern browser to work! Please upgrade today!